Geldspende von der Attocube Systems AG

Diese Anrufe freuen uns besonders: "Wir möchten gern für Ihre Initiative Geld spenden." Angerufen hat uns die attocube systems AG. Gefunden hat uns das Unternehmen über unsere Webseite bei Google. Die attocube systems AG möchte 1000 Euro für das Projekt Freudentanz spenden. attocube entwickelt und produziert Antriebs- und Messtechnik für anspruchsvollste Nanotechnologie-Anwendungen. Die Produktpalette reicht von Nanoantrieben und kompletten Mikroskopsystemen bis zu innovativen Sensorik-Lösungen die nah an der Grenze des physikalisch-technisch Machbaren arbeiten. Dafür hat das Unternehmen 2008 den Deutschen Gründerpreis erhalten. Scheckübergabe - ... Weiterlesen

Sommerfest im Flüchtlingsheim

Schon von weitem war das bunte Banner zu sehen. Über dem Eingang der ansonsten farblosen Flüchtlingsunterkunft in der Truderinger Straße 4 in München flatterte ein bunt bemaltes Laken mit "Herzlich Willkommen". Tische und Bänke standen auf dem Hof. Kinder flitzten über das Gelände. Es war ein besonderer Tag. Das Sommerfest für die Kinder im Flüchtlingsheim in München, Truderinger Straße. Die Bewohner der Flüchtlingsunterkunft und Gäste hatten diesen Tag lange vorbereitet. Im Foyer des Gebäudes waren Tische mit Köstlichkeiten aus aller Welt aufgebaut. Und ... Weiterlesen

Es regnete Geld vom weißblauen Himmel

Es regnete Geld vom weißblauen Himmel Auch Petrus hat es gut mit uns gemeint! Bei schönstem Wetter fand am 25. April im Weyprechthof im Münchner Norden unsere Jahresversammlung statt. Ab 10:00 Uhr kamen nach und nach Sponsoren und Vertreter der von uns unterstützten Projekte vorbei. Unsere Tombola war reich bestückt, dank zahlreicher Sachspenden. Verkauft wurden die Lose von Luise und Ruth. Und schon wie in den Jahren zuvor, war jedes Los ein Gewinn. Aber der Grund unseres Zusammenseins war ein anderer: Die Sponsoren haben ... Weiterlesen