Wacker-Logo“LERNEN KICKT!”

Wer nicht gut deutsch spricht, hat es in Deutschland oft schwer. Die Welt des Fußballs funktioniert anders: Während auf dem Fußballplatz Teamgeist im Mittelpunkt steht, ist schulischer Erfolg vor allem von Sprachkenntnissen abhängig. Auf dem Weg zu spielerischem Sprachverständnis und zur Förderung von gutem Miteinander unterstützt das Feriencamp „LERNEN KICKT!“ Grundschulkinder in den Ferien.

Mannschaftssport und Gruppenarbeit: „Nur das Trikot unterscheidet uns“

Das Münchner Ferienprogramm hilft den Jüngsten mit großem Spaß, die deutsche Sprache zu lernen. Eine Mischung aus Fußballtraining und Unterricht gibt Schülern mit Migrationshintergrund den sprichwörtlichen Kick zum Lernen. Mit dem Camp werden die Deutschkenntnisse erweitert und Barrieren abgebaut.

Aber wer steht hinter LERNEN KICKT?
Der FC WACKER München e.V. arbeitet für ein besseres, interkulturelles Miteinander.
Die Kombination aus Sport und Sprachförderung hilft den Kleinsten auf ihrem großen Weg.

Mehr über den FC Wacker und sein Projekt: http://fc-wacker-muenchen.de

Hinterlasse ein Kommentar