Es regnete Geld vom weißblauen Himmel

Erwin_Kinder

Auch Petrus hat es gut mit uns gemeint! Bei schönstem Wetter fand am 25. April im Weyprechthof im Münchner Norden unsere Jahresversammlung statt. Ab 10:00 Uhr kamen nach und nach Sponsoren und Vertreter der von uns unterstützten Projekte vorbei.

Unsere Tombola war reich bestückt, dank zahlreicher Sachspenden. Verkauft wurden die Lose von Luise und Ruth. Und schon wie in den Jahren zuvor, war jedes Los ein Gewinn.

Aber der Grund unseres Zusammenseins war ein anderer: Die Sponsoren haben ihre Spenden den Projekten übergeben. Wie schon in den Jahren zuvor, und bei uns üblich, wurden die Spenden direkt übergeben.

 

Das sind großartige 3290 Euro, die an Projekte für hilfsbedürftige Kinder fliessen 🙂

 

Für Unterhaltung sorgten die Kinder der Gruppe Freudentanz, die sich mit einem gemalten Schild nochmals herzlichst bei allen Sponsoren bedankten: „Jeder Mensch ist wunderbar einzigartig, so wie Du.“

Joshua und Precious durften das Grußwort der beiden politischen Ehrengäste Johannes Singhammer und Diana Stachowitz verlesen. Beide konnten nicht dabei sein.

Wir danken allen Sponsoren, Untersützern und Helfern des Weißblauen Bumerangs.

 

Weiterlesen: Artikel im Wochenanzeiger von Elisabeth Schönberger

Bildquellen: Alle Fotos Elisabeth Schönberger vom Wochenanzeiger

Über den Autor: Aline Sommer
Ich heiße Aline Sommer und habe selber 2 Söhne. Kinder sind unsere Zukunft. Und weil ich möchte, dass ALLE Kinder glücklich sind, engagiere ich mich im Weißblauen Bumerang. Ich habe diese Webseite konzipiert und betreue sie technisch und inhaltlich. Außerdem beteilíge ich mich mit anderen Bumerangs an den Aktionen und berichte hier über unsere Aktivitäten. Von Beruf bin ich Marketingberaterin und erstelle Webseiten für Unternehmen, Ärzte und Freiberufler.

Hinterlasse ein Kommentar